Die nächsten Veranstaltungen und Kurse
Veranstaltungen

 

„Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn er nicht bereit ist, die alten zu verlassen.“

Ziemlich zeitgenau mit meinem 3. Mondknoten stehe ich an einem Wendepunkt in meinem Leben, der sich schon längere Zeit angekündigt hat und nun zur Reife kommen darf.    

Als Fischegeborene mit Aszendent Zwilling lebe und brauche ich die Energie der Veränderung – sie ist es, die mich auf die Suche schickte und stets vorwärtsbewegt hat und aus jeder Frage eine weitere erwachsen liess.  

Über 30 Mutterjahre und 20 Berufsjahre im Ayurveda- und Ernährungsbereich widmete ich mich intensiv der Frage: „Was nährt… mich, meine Familie… den Menschen allgemein?“

Vor ca. 5 Jahren kam die Frage hinzu: „Was bewegt mich... die Leute? Daraus gestaltete sich eine neue Berufung als Yogalehrerin.

Seit einiger Zeit verfolge ich die Frage: „Was berührt mich… meine Mitmenschen?

Und nun – mitten in meinen Wandlungsjahren – wächst der Ruf nach weiterer Be-Geist-erung.


Auf meinem bisherigen Lebens-, Werde- und Entwick(e)lungsweg darf ich auf zahlreiche schöne, wertvolle und bereichernde Begegnungen mit spannenden, wegweisenden Menschen zurückblicken. Auch die Arbeit mit meinen Klienten / Klientinnen hat mir viele wertvolle Erkenntnisse vermittelt, die in reiner Theoriearbeit nicht möglich gewesen wären.  

Allen meinen Wegbegleitern möchte ich an dieser Stelle meinen grossen Dank aussprechen – dafür, dass sie sich für meine Fragen geöffnet und interessiert haben und mir ihre Sicht der Dinge anvertraut haben.

Damit ich im Fluss bleiben und meine Reise weiter gehen kann, lasse ich meine langjährige Beratertätigkeit im Ernährungsbereich mit Eintritt der Sommerpause los. Die gewonnenen Erkenntnisse werden mich begleiten und im Yogabereich mit einfliessen - diesen werde ich sukzessive ausbauen und erweitern! Mehr dazu unter www.seelen-yoga-basel.ch

Daneben wende ich mich (wieder) vermehrt meiner künstlerischen Entwicklung zu – etwas, das mich schon seit Kindheit nährt, bewegt, berührt und begeistert – das aber über die vergangenen Jahre wenig Raum erhalten hat.

Sollten Sie noch Ungeklärtes / Fragen haben oder in anderer Angelegenheit mit mir in Kontakt treten wollen, dann bin ich via E-Mail noch bis Ende Jahr erreichbar. Danach dann über meine Yoga-Mail-Adresse info@seelen-yoga-basel.ch

In diesem Sinne freue ich mich darauf, auf meinem künftigen Weg noch unerforschte innere und äussere Ufer zu entdecken.

Ayurveda - Ernährung -  Yoga | Yvonne Gloor | Tanzgässlein 2 | 4051 Basel | info@ayurvedische-ernaehrung.ch | www.ayurvedische-ernaehrung.ch